top of page
  • AutorenbildVerein Siyabonga

Weihnachten in den Hilfsprojekten, Ausblick 2024 und neue Netto-Spendenaktion „Bring dich ein für deinen Verein“

Februar 2024: wir hoffen, ihr genießt die ersten Frühlingsboten. Heute möchten wir euch noch von der Weihnachtszeit in unseren vier Projekten berichten und einen Ausblick auf das neue Vereinsjahr 2024 werfen.


In unserem Dorfprojekt wurden in der Weihnachtszeit wie gewohnt besonders arme Familien in der Region versorgt. Zusätzlich zu den Überlebenspaketen erhielten die Kinder kleine Geschenke. In den Vorschulen wurden für die Schulanfänger tolle Abschiedsfeiern ausgerichtet mit leckerem Essen, lauter Musik, Tanz und ganz viel Spaß. Anfang März erhalten die neuen Vorschulkinder kleine Turnbeutel mit Schulmaterialien, Seife, Zahnbürste etc. zur Einschulung. In 2024 ist geplant, dass einige neue Toiletten und Wassertanks an den Vorschulen eingebaut, eine Vorschule gestrichen und weitere Gemüsebeete angelegt werden.


In der Suppenküche in Greytown wurde am 21. Dezember 2023 das alljährliche Weihnachtsessen verteilt. Es gab ein leckeres Buffet mit Hühnchenfleisch, Linsen, Kartoffeln, Reis und verschiedenes Gemüse. 40 hungrige Kinder und 224 Erwachsene besuchten an diesem Tag die Suppenküche. Zur großen Freude erhielt jedes Kind ein kleines Weihnachtsgeschenk mit Malsachen und Hygieneartikeln. Für die Erwachsenen wurden insgesamt 50 Essenspakete für Familienangehörige mitgegeben.


Im Kinderheim Greytown gab es bereits Ende November die große Weihnachtsfeier - das Highlight des Jahres für die Kinder mit tollem Programm und Geschenken. Danach ging es für die meisten Kinder in die großen Sommerferien zu ihren Verwandten oder Pflegefamilien. Sehr stolz sind die Hausmütter auf die diesjährigen Schulabgänger, die hervorragende Abschlusszeugnisse mit Auszeichnungen erhielten. Das Kinderheim hat in 2024 wieder viele neue Kinder aufgenommen, die teilweise noch sehr jung sind (jüngstes Kind ist erst 2 Jahre). Unsere Spenden sollen u.a. für neue Kleidung und Hygieneartikel genutzt werden. Mittlerweile werden monatlich Parties für die jeweiligen Geburtstagskinder organisiert, über die sich die Kinder immer sehr freuen.


In unserem Township-Projekt sind die unterstützen Familien enorm dankbar für die Lebensmittel und Hygieneartikel. Auch der seelsorgerische Beistand durch unsere fleißige Sozialarbeiterin Phindile ist sehr wichtig, um den teils von schweren Schicksalen Betroffenen beizustehen. Zum neuen Schuljahr wollen wir wieder die verpflichtenden Uniformen für besonders arme Familien finanzieren, sowie Wassertanks zur Bewässerung der kleinen Gemüsegärten.



Netto-Spendenaktion „Bring dich ein für deinen Verein“ geht in die zweite Runde

Dank eurer Unterstützung hatten wir im letzten Jahr eine Spendenpartnerschaft im Rahmen der regionalen Netto-Spendenaktion „Bring dich ein für deinen Verein“. Durch Aufrunden an der Kasse und Spende von Pfandbons kamen für Siyabonga stolze 208,82 Euro zusammen. Klasse!

In diesem Sommer wollen wir wieder unser Glück versuchen und zählen auf eure Unterstützung.

Von morgen bis zum 08.03.2024 könnt ihr hier für Siyabonga abstimmen, damit wir vom 3. Juni bis 28. September 2024 in der der Nettofiliale in der Geibelstrasse 27, Erfurt, Spendenpartner werden.

Mit eurer Stimme habt ihr auch wieder die Chance auf einen von zwanzig Einkaufsgutscheinen im Wert von 100 Euro. Also seid dabei! Siyabonga = DANKE für deine Stimme! Mehr Informationen zu "Bring dich ein für deinen Verein" findet ihr hier.


Wir freuen uns auf viele tolle Spendenaktionen in 2024 und sind guter Dinge, in den Hilfsprojekten gemeinsam mit euch viel Gutes tun zu können.

81 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page